So., 04. Okt. | Ostpreußisches Landesmuseum

Ostpreußischen Landesmuseums mit Deutschbaltischer Abteilung, Lüneburg

Vorstellung der Kabinettausstellung "Reise um die Welt" - Adam Johann von Krusenstern zum 250. Geburtstag. Mit Dr. Eike Eckert.
Anmeldung abgeschlossen

Zeit & Ort

04. Okt. 2020, 14:00
Ostpreußisches Landesmuseum, Heiligengeiststraße 38, 21335 Lüneburg, Deutschland

Über die Veranstaltung

Adam Johann von Krusenstern (1770-1846) war ein deutschbaltischer Admiral der russischen Flotte und führte von 1803 bis 1806 die erste russische Weltumseglung durch. Eckert beleuchtet sowohl die Biographie des Weltumseglers von Krusenstern als auch die Entstehung der Expedition. Er erläutert die wissenschaftlichen, wirtschaftlichen und diplomatischen Ziele und Ergebnisse der Reise und bettet ihre Bedeutung in den Rahmen der damaligen russischen Kolonialpolitik ein.

Dr. Eike Eckert ist als Osteuropahistoriker und Kurator am Ostpreußischen Landesmuseum mit Deutschbaltischer Abteilung sowohl für die Deutschbaltische Abteilung als auch den Themenkomplex „Flucht, Vertreibung, Ankunft und Integration“ zuständig.

Aufgrund der Corona-Pandemie ist die Führung auf 10 Personen begrenzt, eine Anmeldung unter Tel. 04131-759950 oder info@ol-lg.de erforderlich.

Diese Veranstaltung teilen